Menu Language

Radio Type Approval

read more

Pre-Export Verification of Conformity / PVoC

read more

Certificate of Compliance / CoC

read more

Wechsel der Telekommunikations-Regulierungsbehörde in Mosambik

Das im Süden von Afrika gelegene Mosambik hat einen Wechsel seiner Telekommunikations-Regulierungsbehörde bekannt gegeben. Zukünftig wird für die Typenzulassung bzw. Betriebserlaubnis von Telekommunikations-Equipment die Behörde ARECOM zuständig sein. ARECOM steht für „Autoridade Reguladora das Comunicações de Moçambique” und ist vom Aufgabenbereich ähnlich der amerikanischen FCC oder der deutschen Bundesnetzagentur. Es wird davon ausgegangen, dass sich die Änderung der Behörde nicht auf die Anforderungen der Typenzulassung oder das Antragsverfahren auswirken wird.

 

 

Afrika und auch Mosambik weist aufgrund seiner räumlichen Ausdehnung mit nicht immer vorhandener oder gut ausgebauter Infrastruktur für Telekommunikation einen sehr hohen Bedarf an Funk- und Telekommunikationsprodukten auf. Die Handelsbilanz Mosambiks ist noch immer stark negativ, es ist eines der ärmsten Länder mit nur wenig produzierenden Industriebetrieben. Wichtigstes Exportgut ist Aluminium, importiert werden unter anderem Maschinen und elektronische Geräte. Der wichtigste Handelspartner zurzeit ist China. Für viele elektronische Geräte ist eine Zertifizierung notwendig. Die wichtigste hiervon ist der Radio Type Approval.

Für jedes einzelne Gerät, das nach Afrika eingeführt und dort in den Handel gebracht werden soll, ist eine Typenzulassung der jeweils zuständigen, lokalen Behörde erforderlich. Im Gegensatz zu harmonisierten Wirtschaftsräumen wie der EU ist dabei zu beachten, dass jeder afrikanische Staat eine eigene Behörde betreibt und daher grenzüberschreitende oder gar kontinental gültige Zulassungen nicht existieren, sondern für jedes Land einzeln beantragt werden müssen. Mit einer entsprechenden Zertifizierung kann der Importeur oder Hersteller nachweisen, dass sein Produkt sämtlichen Qualitätsanforderungen entspricht und Probleme mit Zeitverlust oder zusätzliche Kosten bei der Einfuhr vermeiden. Die MPR International GmbH – Africa Certification unterstützt seit 2005 Unternehmen weltweit bei der Zertifizierung von Produkten für die Märkte Afrika, China, Taiwan, Japan, Korea und Indien. Wir beraten Sie gerne unverbindlich über den Ablauf und die Kosten einer Afrika-Zertifizierung für den Markt in Mosambik und weiteren afrikanischen Ländern.

Please contact us if you have any inquiries regarding prodcut certifications for Africa. Call us directly (Europe: +49-69-2713769257, USA: +1 (773) 654-2673) or send us an E-mail.

Do you have any questions regarding certifications? If so, please do not hesitate to contact us via chat. You will find the chat window at the bottom right of each page (if this is not visible, please check your browser settings).

For further information on certifications for Africa, please read our free information booklet “Africa Certification Made Easy“.

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 257
E-Mail: info@africa-certification.com
Web: www.africa-certification.com/

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .